Al Ajamy Gold


Genauso wie auch bei dem Adalya Tobacco handelt es sich auch bei der Tabakmarke Al Ajamy Gold um eine sehr bekannte Variante, die sich selbst in ganz kleinen Läden findet. Die Basis wird auch hier wieder von ganz klassischem Virginia Tabak gebildet. Die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind vorwiegend an Früchten orientiert und so findet sich auch hier alles, was ein Gemüseladen so zu bieten hat. Das Angebot umfasst zudem noch viele verschiedene exotische Mischungen. Daher werden hier auch Sorten, wie zum Beispiel Kokosnuss, Schokolade und diverse Sorten mit Ice-Aromen angeboten.

Auch für Einsteiger eignet sich der Al Ajamy sehr gut. Allerdings wird dieser Marke oft nachgesagt, dass die Aromen einen sehr künstlichen Geschmack aufweisen und auch sehr chemisch gehalten werden. Viele mögen den Geschmack aber so wie er hier ist, andere dagegen sind eher abgeschreckt. Der Preis der schwarz-goldfarbenen Dosen mit der typischen Wellenform beträgt etwa 16,95 € für 200 g. Weiterhin bietet Al Ajamy auch Tabak ohne Gold. Dieser wird aber fast ausschließlich in 50 g Abpackungen angeboten. Auch sind hier deutlich weniger Sorten erhältlich. Erhältlich ist außerdem noch die Untermarke Coco Ajamy, die Shishakohle bietet.